Aktivitäten mit den Alpakas mit gewissen Einschränkungen wieder erlaubt!

Yiiiipiiiiieeeeee!!!!
Unser Picknick auf der Alpakawiese, Wanderungen mit den Tieren oder das Kennenlernen der Tiere dürfen in Rücksprache mit dem Ordnungsamt ab 11.05.2019 wieder stattfinden.

Damit alles reibungslos funktioniert gibt es aber einige Sicherheits- und Hygienemaßnahmen, die es einzuhalten gilt.

Bei den Wanderungen sind nur kleine Gruppen von bis zu fünf Personen aus einem Haushalt erlaubt.

Auch ein Picknick oder das Kennenlernen der Tiere auf der Alpakawiese für Paare oder die Familie ist möglich! Wichtig ist wieder, die Personen müssen aus einem Haushalt sein!

Weitere Maßnahmen sind:

  • Nur teilnehmen, wenn man sich gesund fühlt!
  • Vor Eintritt des Geländes Hände desinfizieren.
  • Es gilt die Maskenpflicht im Stallbereich.
  • Mindestabstand zu haushaltsfremden Personen 1,5m.
  • Sanitäre Anlagen dürfen nicht benutzt werden.
  • Bis auf weiteres kann zum Wandern nur die Tour B gebucht werden.
  • Infozettel, den ihr von uns bekommt, zum Besuch mitbringen.

Trotz aller Maßnahmen ist eine Aktivität mit den Tieren die Beste Gelegenheit auf andere Gedanken zu kommen, den Alltag für einen Moment zu vegessen, Sonne zu tanken und eine glückliche Zeit mit der Familie oder dem Partner und den Alpakas zu verbringen.

Wir freuen uns riesig, euch wieder auf unserer Alpakawiese begrüßen zu dürfen. 🙂